So / 24.02.19 / 15 Uhr
Öffentliche Führung

Bei einem Rundgang durch die Ausstellung «What Are We Made Of? Werke aus der Art Collection Telekom» erfahren Sie mehr über die Hintergründe der 30 gezeigten Arbeiten von Künstlerinnen und Künstlern aus Ost- und Südosteuropa. Folgen Sie den Spuren, welche die ideologische Aufteilung der Welt in Ost und West, in Kapitalismus und Kommunismus in ihren Werken hinterlassen hat.

Die Teilnahme ist im Eintrittspreis enthalten.

Aneta Greszykowska, Untitled Film Still #47, 2006
© die Künstlerin und Deutsche Telekom AG