Fr / 05.07.19 / 19-23 Uhr
First Friday mit Pirmin und Tassilo Vanhöfen

Während der Ausstellung «Horst Haack. Chronographie Terrestre (Work in Progress)» (23.06.19-04.08.19) geht es wieder an jedem ersten Freitag im Monat mit Kunst und Musik in die Darmstädter Nacht. Im Juli sind Tassilo Vanhöfen und Pirmin zu Gast.

«Pirmin likes to spend his free time searching for songs under Offenbach roofs.» Seine Sets verschreiben sich meistens nicht einem Genre, sondern suchen sich durch den In-Between-State einen staubigen (Um-)Weg von trancigen Dub-Rythmen bis hin zu waviger Synthesizer romantique.

«1989», «Urameshi», «Industrial Melancholy» sind nur ein paar der Namen, unter denen Tassilo Vanhöfen elektronische Musik produziert. Der gebürtige Frankfurter war schon immer von Musik jeglicher Art begeistert. Im Herbst dieses Jahres werden mehrere Platten unter seinem bürgerlichen Namen erscheinen. Diesen First Friday untermalt er mit einer elektronischen Melange.

Einlass: 19 Uhr
Führung: 20 Uhr

Pirmin
Foto: Anna Kellermann


Tassilo Vanhöfen
Foto: Tassilo Vanhöfen